Das Interessante an dem, was man gemeinhin von Leuten zitiert (und somit auch hier unter "Zitaten" findet), ist, daß es in sehr knapper, kurzer Form sehr prägnant etwas auf den Punkt bringen können ... sei es Weisheit, sei es Witz oder auch einfach nur stark komprimierte Unwissenheit. Neue Zitate werden übrigens auf dieser Seite jeweils oben angefügt.

-------

"Selbstmord ist das größte Kompliment, das man der Gesellschaft machen kann." Oscar Wilde

"Ein Bankier ist ein Bursche, der Ihnen seinen Schirm leiht, wenn die Sonne scheint, und ihn in der Minute zurückverlangt, wo es zu regnen beginnt." Mark Twain

"... And God said ´Let there be Windoze´ ... and he rested on that day." in einer Newsgroup gelesen

"Es gibt keine Sünde außer der Dummheit." Oscar Wilde

"Life is what happens to you while you´re busy making other plans." John Lennon

"Ich bin jetzt manchmal geradezu erschrocken, wie aufrichtig ich sein kann." Oscar Wilde

"Witz ist glitzernder Schaum der Oberfläche. Humor ist die Perle aus der Tiefe." Peter Sirius

"Either this man is dead or my watch has stopped." Grouche Marx

"I don´t suffer from Insanity, I enjoy every minute of it." in einer Newsgroup gelesen

"Windows: It´s not a virus, a virus does something." in einer Newsgroup gelesen

-------

"A nuclear war can ruin your whole day." in einer Newsgroup gelesen

"Programmierer ist etwas was man wird, wenn man sich alle Chancen auf ein anständiges Leben versaut hat."
aus einer Newsgroup

"Der einzige Weg, einen Freund zu haben ist, einer zu sein." aus einem chinesischen Glückskeks

"Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe wie zwischen dem Blitz und dem Glühwürmchens." Mark Twain

"Lachen ist die freundlichste Art, seinem Gegenüber die Zähne zu zeigen." unbekannt

"Ich weiß nicht, welche Waffen man im dritten Weltkrieg verwenden wird, aber ich kenne die des vierten: Knüppel und Steine!" Einstein

"Höflichkeit ist der Versuch, Menschenkenntnis durch gute Manieren zu mildern." unbekannt

"Manche Menschen wollen immer glänzen, obwohl sie keinen Schimmer haben." Heinz Erhard

"Be kind, be real, or get out of my face." Pete Townshend

"Falsch meinte ich hier im Sinne von richtig." in einer Newsgroup gelesen

-------

"Das Ziel, das wir vor Augen haben, entscheidet darüber, ob es sich lohnt, bis an die Grenzen zu gehen."
NDR2, 25.6.97

"Nature can kill you, but only people can make you cry." in einer Newsgroup gelesen

"Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unseren Kleidern." Heinrich Heine

"Manche Dinge muß man auf sich nehmen, um andere Dinge nehmen zu können." in einer Newsgroup gelesen

"Mit den Mädchen muß man schlafen, wozu sind sie sonst da!" Kurt Tucholsky

"VERY FUNNY, SCOTTY. NOW BEAM DOWN MY CLOTHES." in einer Newsgroup gelesen

"Bitte sage mir, welchen Weg ich gehen soll."
"Das hängt davon ab, wohin Du willst."
(Lewis Carroll, Alice im Wunderland)

"Wenn sie es könnten, würden sie es tun wenn sie es dürften." in einer Newsgroup gelesen

"Als ich ein Kind war, sagte meine Mutter zu mir: ´Wirst du Soldat, so wirst du General werden. Wirst Du Mönch, so wirst du Papst werden.´ Ich wollte Maler werden und ich bin Picasso geworden." Pablo Picasso

"Im Grunde reist man am besten, indem man fühlt." Fernando Pessoa

-------

"Wer sich in die Öffentlichkeit begibt, kommt darin um." H. D. Hüsch

"Ich bin in jedem Fall gegen die Todesstrafe. Aber in diesem Fall ..." Zuschauer bei Monitor im Kreuzfeuer

"Die Statistik beweist es: Wir werden immer älter!" ARD-Morgenmagazin, 08.02.1992

"Heute ist nicht aller Tage - ich komm wieder, keine Frage." Paulchen Panther

"Schadensfreude ist die ehrlichste Art von Mitleid." Gordy

"Interessante Selbstgespräche setzen einen klugen Partner voraus." aus einem Wandkalender ´94

"Als Gott die Zeit schuf, schuf er jede Menge davon." irisches Sprichwort

"In letzter Konsequenz kann man sich nur nach seinen Taten einschätzen." aus ´Elric´ (Michael Moorcock)

"Wer fertig ist, dem ist nichts recht zu machen. Ein Werdender wird immer dankbar sein." aus Faust (Vorspiel)

"Man ist verantwortlich für das, was man tut, und auch für das, was man nicht tut." Caritas-Plakat ´90

-------

"Solange Menschen kein klares Bild von sich haben, können sie auch nicht wissen, was sie voneinander halten sollen." von mir :-)) ´92

"Wenn man anfängt, andere Menschen zu kopieren, verliert man den Anspruch auf eine eigene Persönlichkeit." von mir :-)) ´92

"Wenn man anders denkt, findet man andere Wege." ein Bauer im Fernsehen (Thema Landwirtschaft)

"Wenn man jemand ansieht, sieht man nur dir Hälfte von ihm." aus einem französischen Spielfilm

"Alles ist hoffnungslos, solange es niemand versucht." aus dem Buch der Schwerter

"Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt." Stein

"Wer nicht im Augenblick hilft, scheint mir nie zu helfen." Goethe

"Jede Situation ist zu ertragen, auf die man handelnd reagieren kann." Mutius

"Einen Menschen zu lieben heißt ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat." Dostojewski

"Höhepunkt des Glücks ist, wenn der Mensch bereit ist, das zu sein, was er ist." Erasmus von Rotterdam

-------

"If we aren´t supposed to eat animals, why are they made of meat?" in einer Newsgroup gelesen

"Ratlosigkeit und Unzufriedenheit sind die ersten Vorbedingungen des Fortschritts." Thomas A. Edison

"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum." Friedrich Nietzsche

"Weise ist der Mensch, der Dingen nicht nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat." Epiktet

"Lebe jetzt, nicht für die Zukunft und nicht in der Vergangenheit." in einer Newsgroup gelesen

"Ich habe zumindest gedacht, ich fuehle mich gut. Bis ich gemerkt habe, daß dem nicht so ist. Jetzt fühle ich mich schon besser." in einer Newsgroup gelesen

"Ich leide nie an Krankheiten, sondern stets an ihren Symptomen." in einer Newsgroup gelesen

"Die Erotik ist sozialisierte Sexualität." Octavio Paz

"What is the difference between Microsoft and Jurassic Park? One is about a lunatic who tries to resusciate extinct things ...The other is a film." in einer Newsgroup gelesen

"Du mußt 13 Muskeln bewegen, um die Stirn zu runzeln, aber nur zwei, um zu lächeln. Warum also sich unnötig anstrengen?" in einer Newsgroup gelesen

-------

"Wer früher anfängt, ist nicht unbedingt früher fertig. Er ist aber manchmal vorher fertig." in einer Newsgroup gelesen

"Ich weiß zwar nicht wohin, aber ich geh schonmal los ..." in einer Newsgroup gelesen

"Es ist ein Glück, daß das Bestehen der Menschenrasse ans sexuelle Vergnügen gefesselt ist; man hätte es sonst längst aus der Welt hinausmanipuliert." Ludwig Marcuse

"Is sex dirty? Only if it´s done right." Woody Allen

"Streben, seine Wünsche nach Besitz zu befriedigen, heißt Feuer mit Stroh zu löschen." chinesische Weisheit

"Jemand der die Wahrheit nicht weiß ist bloß ein Dummkopf, aber wer sie kennt und eine Lüge nennt ist ein Verbrecher." Bertolt Brecht

"Wir haben nicht nur falsche Vorstellungen, wir wissen nicht mal wörüber." in einer Newsgroup gelesen

"Der kürzeste Weg aus einem Labyrinth ist, erst gar nicht hinein zu gehen." in einer Newsgroup gelesen

"There´s no problems, only solutions." John Ono Lennon

"´Titanic´ ist genau der Film, den ich machen wollte: Fünf Minuten große, computergestützte Spezialeffekte am Ende und drei Stunden mit Frauen, die doofe Hüte tragen und über ihr Leben reden." James Cameron

-------

"Durch Zufall sind wir geworden, und danach werden wir sein, als wären wir nie gewesen." Weisheit 2,2

"Für das, was in meinem Leben wichtig ist, brauche ich nicht unbedingt zu sehen. Ich kann Ihnen auch so ziemlich schnell sagen, ob jemand ein idiot ist oder nicht." Ray Charles

"Das Glück deines Lebens hängt von der Beschaffenheit deiner Gedanken ab." Marc Aurel

"Chemie ist Natur zu stark herabgesetzten Preisen." Jürgen Manger

"Keyboard failure - please press F1 to continue" in einer Newsgroup gelesen

"PHILOSOPHY, n
A route of many roads leading from nowhere to nothing." Ambrose Bierce, The devil´s dictionary

"Moralbegriffe sind Gewohnheitssache. Wir werden gerecht durch gerechtes Handeln, maßvoll durch maßvolles Tun und tapfer durch tapferes Verhalten." Aristoteles

"Wenn der Blinde den Lahmen trägt, kommen beide fort." Sprichwort

"Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten." Konfuzius

"Es kommt nie darauf an, was man tut, sondern wie man es tut." in einer Newsgroup gelesen

-------

"Über das Ziel herauszuschießen ist genauso schlimm wie nicht ans Ziel zu kommen." Konfuzius

"A great many people think that they are thinking when they are merely rearranging their prejudices."
William James

"Es ist wirklich schlimm, wenn man statt erwarteter Erwartungen plötzlich unerwartete Befürchtungen erfüllt." Winnie Puh

"Wer aufhört, besser sein zu wollen, hört auf gut zu sein." Cromwell

"Diejenigen sind am schlimmsten, die alles können und es nicht zun." unbekannt

"Irrt Euch, aber zögert nicht." Pierre Burelle

"Es gibt Tage, da verliert man, und es gibt Tage, da gewinnen die anderen." in einer Newsgroup gelesen

"Fremde Fehler haben wir im Auge, unsere liegen uns im Rücken." Seneca

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." in einer Newsgroup gelesen

"Das Wort WINDOWS stammt aus einem alten Sioux-Dialekt und bedeutet: Weisser Mann starrt durch Glasscheibe auf Sanduhr." in einer Newsgroup gelesen

-------

"Lieber von jemandem gehaßt werden, für das, was man ist, als von jemandem geliebt zu werden für das, was man nicht ist." Andre Gide

"Du wirst nie fliegen. Weil Du nicht glaubst, daß Du fliegen kannst." aus Birdy

"Ein Lächeln kostet so wenig und ist so viel wert." unbekannt

"Das Leben ist nicht lebenswert, wenn man immer der Vernunft folgt." unbekannt

"Einen Menschen erkennt man an der Gesellschaft, die er vermeidet." unbekannt

"Die beste Möglichkeit, Wort zu halten, ist, es nicht zu geben." Napoleon I.

"Ich bin das Abbild einer verkommenen Gesellschaft, wo Opas anfangen, in Cowboystiefeln rumzurennen."
Helge Schneider

"Wenige können glücklich sein, ohne andere Menschen, Volker oder Rassen zu verachten." Bertrand Russell

"Kein gesunder Mensch tanzt." Cicero

"Jemand hat den Korken aus meinem Mittagessen gezogen." W. C. Fields

-------

"Im Reiche der Wirklichkeit ist man nie so glücklich wie im Reiche der Gedanken." Arthur Schopenhauer

"Das Alter ist, als ob man mit dem Flugzeug in einen Sturm gerät. Einmal an Bord, kann man nichts mehr ändern ..." Golda Meir

"Alles hat man herausgefunden, nur nicht, wie man lebt." Jean Paul Sartre

"Hast Du eine Mutter, hast Du immer Butter." Helge Schneider

"Prolet ist ja ein guter Begriff, bezeichnet das arbeitende Volk. Heute ist das ein Schimpfwort für jemanden, der zehn Bier ext und ´ner Oma hinten in den Kragen kotzt." Helge Schneider

"Im Namen der Toleranz sollten wir uns das Recht
vorbehalten, die Intoleranz nicht zu tolerieren." Karl Popper

"In der virtuellen Welt dürfen keine anderen Werte und Gesetze gelten als in
der realen Welt." Bundesforschungsminister Jürgen Rüttgers (CDU)

"Ich will mal tagelang durchhalten und ihnen nicht und nie gefallen.
Ich will ihnen mal tagelang furchtbar mißfallen." G. Wohmann: Paulinchen war allein zuhaus

"LOTTERY: A TAX ON PEOPLE WHO ARE BAD AT MATH." in einer Newsgroup gelesen

Receptionist: "How do you write women so well?"
Melvin Udall: "I think of men, and I take away reason and accountability."
Jack Nicholson in dem Film "As Good As It Gets"

-------

"3 KINDS OF PEOPLE: THOSE WHO CAN COUNT AND THOSE WHO CAN'T." in einer Newsgroup gelesen

"Das Glück kommt lautlos,
aber man hört, wenn es geht." in einer Newsgroup gelesen

"Ashes to Ashes and Clay to Clay!
If the enemy doesn't get you, your own folks may!" unbekannt

"If it smells like shit, tastes like shit, looks like shit, then most
likely IT IS SHIT... or a newly announced Microsoft Product." in einer Newsgroup gelesen

"A city is a large community where people are lonesome together" Herbert Prochnow

"Smile, it kills Time between disasters!!!" auf einer HP gelesen

"Ein Vorsatz ist wie ein Startschuß, dem kein Rennen folgt." unbekannt

"Die größe Sünde auf Erden ist es, seine Talente nicht zu nutzen." unbekannte südafrikanische Filmproduzentin

"Wenn man jemanden ansieht, sieht man nur die Hälfte von ihm." unbekannt

"Die Realität kommt immer von vorne." Fernsehen ´94

-------

"Und vor allem: Widersprich nie einer Frau. Warte ein paar Minuten, dann tut sie es von selbst." H. W. Olm

"Interessante Selbstgespräche setzten einen klugen Gesprächspartner voraus." Wandkalender ´94

"Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute; seht euch an, wohin uns die normalen gebracht haben." G. B. Shaw

"Was hilft uns der Sonnenaufgang, wenn wir nicht aufstehen?" Lichtenberg

"Wenn nicht ich es tue, wer soll es sonst tun? Wenn nicht gleich, wann dann?" Talmud

"Eine Stunde Ärger kostet soviel Kraft wie acht Stunden Arbeit!" Gruber

"Es gibt Dinge, die jeder leicht haben kann, nur bücken muß er sich danach." Stifter

"Freundschaften sind wie Dächer; man muß sie ständig reparieren, damit sie halten." O´Neill

"Jeder Mensch hat seine guten Seiten. Man muß nur die schlechten umblättern." Jünger

"Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen." Mazzini

-------

"Arbeite! Streng dich an! Das ist das Kapital, das dich am wenigsten im Stich läßt." La Fontaine

"Keiner, der and´ren hilft, nützt nicht zugleich sich selbst." Seneca

"Die Vergangenheit sollte ein Sprungbrett sein, nicht ein Sofa." Macmillan

"Glücklich ist, wer fern den Geschäften." Horaz

"Ein immerwährender Feiertag ist eine gute, allgemein verständliche Definition der Hölle." G. B. Shaw

"Daß andere Leute kein Glück haben, finden wir sehr leicht natürlich. Das wir selbst keines haben, immer unfaßbar." Marie von Ebner-Eschenbach

"Im Leben regiert das Glück, nicht die Weisheit." Cicero

"Ich halte das Nichthandeln für wahres Glück." Dschuang Dsi

"Das Glück eines verheirateten Mannes hängt von den Frauen ab, die er nicht geheiratet hat." Oscar Wilde

"Einen Tropfen Glück möchte ich haben - oder ein Faß Verstand." Menander

-------

"Es gibt nur einen angeborenen Irrtum. Und der ist, daß wir da sind, um glücklich zu sein ..." Schopenhauer

"Glück hat auf Dauer doch zumeist nur der Tüchtige." Moltke

"Klug fragen können, ist die halbe Weisheit." Francis Bacon

"Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen." Josephine Baker

"Wenn man nichts hat, was man liebt, muß man lieben, was man hat." Deutsche Weisheit

"Take it easy - but take it" US-Weisheit

"Wenn Du dein Glück nicht in dir selbst findest, suche es nicht anderswo." Lieselotte von der Pfalz

"Toleranz heißt, die Fehler der anderen zu entschuldigen. Takt heißt, sie gar nicht erst zu bemerken." Arthur Schnitzler

"Nur in der Bewegung, so schmerzlich sie sei, ist Leben." Jacob Burckhardt

"Einem armen Mann mangelt viel, einem geizigen alles." Deutsches Sprichwort

-------

"Die nützlichsten Erfahrungen, die man macht, sind die schlechten." Thornton Wilder

"Denken ist schwer. Deshalb urteilen die meisten ... " Carl-Gustav Jung

"Die Jugend wäre eine schöne Zeit, wenn sie erst später im Leben käme." Charlie Chaplin

"Wenn du den Frieden willst, respektiere das Gewissen aller Menschen." Papst Johannes Paul II

"Es legte Adam sich im Paradiese schlafen; Da wart aus ihm das Weib geschaffen. Du armer Vater Adam, du! Dein erster Schlaf war deine letzte Ruh." Matthias Claudius

"Das Vergleichen ist das Ende des Glücks - und der Anfang der Unzufriedenheit." Saren Kierkegaard

"Wenn eine Idee nicht zuerst absurd erscheint, taugt sie nichts." Albert Einstein

"Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg. Was wir Weg nennen, ist Zögern ..." Franz Kafka

"Ein Weg entsteht, indem man ihn geht." Asiatische Weisheit

"Wer auf der Stelle tritt, kann nur Sauerkraut fabrizieren." Peter Ustinov

-------

"Erfolg ist so einsam und kalt wie der Nordpol." Vicki Baum

"Wer gar zu viel bedenkt, wird wenig leisten." Friedrich Schiller

"Der Fehler liegt nicht in den Dingen, sondern in uns selbst." Seneca

"Persönlichkeiten, nicht Prinzipien, bringen die Zeit in Bewegung." Oscar Wilde

"Man muß mit seinen Feinden leben, da man nicht jedermann zum Freund haben kann." Alexis de Tocqueville

"Nie ist zu wenig, was genügt." Seneca

"Viel zu viel Wert auf die Meinung anderer zu legen, ist ein allgemein herrschender Irrwahn." Arthur Schopenhauer

"Die Menschen verlieren die meiste Zeit damit, daß sie Zeit gewinnen wollen." John Steinbeck

"Es ist nicht genug zu wissen, man muß anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muß auch tun ..." Johann Wolfgang von Goethe

"Weise zu sein und das Leben auch mit Tränen in den Augen lächelnd zu ertragen." G. H. Chesterton zum Thema Glück

-------

"Ich habe oft im Leben etwas runterschlucken müssen, was ich gern gesagt hätte. Ich weiß jetzt, daß dies eine gesunde Diät war." Winston Churchill

"Erinnerungen verschönen das Leben, aber das Vergessen allein macht es erträglich." Balzac

"Gesegnet sind jene, die nichts zu sagen haben und den Mund auch halten." Oscar Wilde

"Warum es den Menschen so schwer fällt, glücklich zu sein? Weil sie die Vergangenheit besser sehen als sie war, die Gegenwart schlechter als sie ist und die Zukunft rosiger als sie sein wird." Marcel Pagnol

"Wer nicht über sich selbst lachen kann, kann auch nicht glücklich sein." Dorothy Dix

"Glück ist, das zu mögen, was man muß, und das zu dürfen, was man mag" Hans Clarin, Schauspieler

"Dumm sein und Arbeit haben, das ist das Glück." Gottfried Benn, Dichter und Arzt

"Alle Gelegenheit, glücklich zu werden, hilft dem nicht, der den Verstand nicht hat, sie zu benutzen." Johann Peter Hebel, Dichter

"Ich habe kein Geld, keine Einkünfte, keine Hoffnungen. Ich bin der glücklichste Mensch der Welt." Henry Miller, amerikanischer Schriftsteller

"Das Glück ist das einzige, was sich verdoppelt, wenn man es teilt." Albert Schweitzer, Arzt und Theologe

-------

"Glück findet sich nur ein, wenn man keine Bedingungen stellt." Arthur Rubinstein, Pianist

"Doch wie es scheint, wird eine Parodie ja um so glaubwuerdiger, je unwahrscheinlicher sie daherkommt." Umberto Eco

"If Only Life Could Be Like a Computer! If you messed up your life, you could press "Ctrl, Alt, Delete" and start all over!" unbekannt

"Es ist bewiesen: Frauen wollen nicht Schweine, sondern Schafe." in einer Newsgroup gelesen

"Sex ist wie tanzen. Wichtig ist nicht, wie man dabei aussieht, sondern wie man sich fühlt." Erica Jong

"Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral." John Osborne

"God is a comedian playing to an audience too afraid to laugh." unbekannt

"War doesn't prove who's right, only who's left." in einer Newsgroup gelesen

"If you cannot do something well, learn to enjoy doing it poorly!" in einer Newsgroup gelesen

"Seien wir Realisten. Versuchen wir das Unmögliche." in einer Newsgroup gelesen

-------

"Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit die wir nicht nutzen." unbekannt

"Wer nicht den Mut hat, die Küste aus den Augen zu verlieren, wird nie neue Kontinente entdecken." unbekannt

"Kannst Du das Glück nicht fassen und erringen, so lerne, es zu entbehren." Franz Grillparzer

"Um zu einem guten Leben zu finden, mußt Du Du selbst werden." Dr. Jackson

"Mit geballter Faust kann man keine Hände schütteln." Indira Gandhi

"Jeder hat Talent. Aber selten ist der Mut, ihm zu folgen ..." Erica Jong

"Du kannst nicht wählen, wie Du sterben willst. Du kannst nur beschließen, wie Du leben willst. Jetzt!" Joan Baez

"Ein Weg ist nur ein Weg. Es ist keine Schande, wenn Du diesen Weg verlässt, weil Dein Herz ruft." asiatische Weisheit

"Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu besitzen." Königin Elizabeth

"Wer den Mund hält, wenn er Unrecht hat, ist weise.Wer den Mund hält, obwohl er Recht hat, ist verheiratet." George Bernard Shaw (ir. Schriftsteller, 1856-1950)

-------

"Der beste Beweis, daß es intelligentes Leben im All gibt, ist, daß noch niemand versucht hat, mit uns Kontakt aufzunehmen" in einer Newsgroup gelesen

"Worry about the things you can change and ignore the ones you can't." in einer Newsgroup gelesen

"Schönheit ebnet uns den Weg einen Menschen interessant zu finden, doch erst sein Geist beginnt ihn dann zu pflastern." in einem Gästebuch gelesen

"If GOD is YOUR co-pilot, switch seats!" in einer Newsgroup gelesen

"Es ist besser, Deiche zu bauen, als darauf zu hoffen, dass die Flut allmählich Vernunft annimmt." (Gerhard Czerwensky)

"I am just a dreamer, but you are just a dream." Neil Young

"Faulheit führt zu Effektivität." in einem Forum gelesen

"Logisches Denken ist eine Kunst, vielleicht mit ein Grund das so viele unlogisch denken ... sie sind einfach nicht künstlerisch begabt." in einem Forum gelesen

"You can't be a real country unless you have a beer and an airline; it helps if you have some kind of a football team, or some nuclear weapons, but at the very least you need a beer." Frank Zappa

"If you can't do anything about the outcome of something, forget it. Instead you better concentrate on staying alive where you are." Chuck Yeager